Keine Mobilversion verfügbar; Nur Desktopversion!

gjOps News

Neues über das Programm "gjOps"!

 

Gradienten


Artikel: 3, 11.10.2017,  Autor: 

gjOps wird mit "gradient" ausgestattet!

 

Ein Gradient oder Verlauf ist eine Fahrunterbrechungen auf einer Linie zum Beispiel von links nach rechts. Der einfachsten Fall ist zwischen zwei Farben in einem Verlauf. An jedem Gradient-Stop beginnt eine andere Farbe, die bis zum nächsten Gradient-Stop in die andere Farbe verläuft.

 

Gradient von LINKS (Transparenz 0, Farbe weiß) nach RECHTS (Transparenz 1, Farbe blau)

linear-gradient(to right, rgba(0, 0, 0, 0), rgba(0, 0, 255, 1))

 

repeating-linear-gradient(45deg, white 0%, white 3%, LightBlue 3%, LightBlue 6%, white 6%)

 

Weiter Beispiele unter: Gradienten

 

Warum sollte man GRADIENT benutzen?

Vorteile:

  • geringstes Ladevolumen Google Pagespeed lässt grüßen.
  • keine langweiligen Hintergründe mehr.
  • kein zusätzliches Bild notwendig,
  • daher keine zusätzlichen Request.
  • Verläufe passen sich der höhe der Webseite an keine Bildwiederholung.
  • Ladezeit zwischen Background-Images zu Gradient um 100% reduziert.

 

einziger Nachteil noch:

  • funktioniert noch nicht Browser übergreifend, da CSS3 nur von modernen Browsern unterstützt wird.

  

Kunden die noch unter den minimum Anforderungen einer Modernen Webseite surfen sind selber Schuld das Ihnen die Webseite nicht richtig dargestellt wird.

  • Win10 EDGE Version 40.15063.0.0 funktioniert
  • Google Chrome Version 61.0.3163.100 funktioniert
  • Firefox Version 56.0 funktioniert
  • Opera Version 48.0.2685.35 funktioniert
  • Android funktioniert ab Version 3.0 letztes Release 2011
  • IOs funktioniert ab Verison 7.1.2 letztes Release 2014
  • Safari-Desctop wird seit 2012 nicht mehr weiterentwickelt FUNKTIONIERT NICHT

 


von: Johann Glechner

Ende für PHP-Version 4 und 5.2


Artikel: 2, 23.01.2017,  Autor: 

GJweb e.U. stellt Support für alle Webhosting/Managed Server die noch PHP-Version 4 und 5.2 benutzen ein!

 

Der Herstellersupport für PHP 4 endete am 7.8.2008 und für PHP 5.2 am 6.1.2011. Um die Sicherheit Ihrer Accounts dennoch zu gewährleisten, haben wir Sicherheitsupdates neuerer PHP-Versionen in der Vergangenheit in die veralteten PHP-Versionen aufwendig integriert. Dies ist aufgrund des extremen Alters dieser Versionen auf absehbare Zeit nicht mehr möglich. Da wir deshalb die Sicherheit Ihrer Accounts bei Nutzung der veralteten PHP-Versionen nicht mehr gewährleisten können, müssen wir den Support dafür einstellen.

 

Ab dem 31.10.2017 werden Aufrufe für die beiden genannten PHP-Versionen auf die nächsthöhere Version PHP 5.3 geleitet. Dies erfolgt automatisch.

 

Sollte es Probleme geben können Sie jederzeit eine Supportanfrage an  service[a]gjweb.support  stellen.

 

 


von: Johann Glechner
GJweb News
GJweb Angebote
GJweb QR-Code Generator
GJweb Referenzen
GJweb r-CMS gjOps
Domain suche
GJweb Downloads
GJweb Statistiken